Google startet „Hangout On Air“ – Livesendungen für jedermann

Google hat in einem aktuellen Blogbeitrag bekannt gegeben, dass die Funktion „Hangout on Air“ nun auch in Deutschland verfügbar ist. Mit der neuen Funktion kann jeder User seine eigene Livesendung im Internet produzieren. Der Unterschied zu den“normalen“ Hangouts: Bei einem Hangout On Air können neben den zehn Personen, die am Hangout teilnehmen, auch Zuschauer aus der ganzen Welt das Geschehen per Livestream verfolgen. Denkbar ist also, dass man ein Interview führt oder eine Veranstaltung live ins Internet überträgt. Auch eine Pressekonferenz kann nun relativ einfach direkt ins Internet übertragen werden.

Aus Kommunikationssicht ist dies ein großer Schritt, so können z.B: Fachvorträge kostenfrei aufgezeichnet und einem großen Publikum zur Verfügung gestellt werden. Hangouts On Air werden automatisch auch als YouTube-Video aufgezeichnet und in den YouTube-Kanal des jeweiligen Nutzers hochgeladen. Ein ideales Instrument um sich und seinen Themen zu mehr Öffentlichkeit zu verhelfen. Wie das geht und warum das sinnvoll ist, hat Kommunikationsexpertin Kerstin Hoffmann in ihrem aktuellen Buch „Prinzip kostenlos“ (Blogartikel zum Buch) erläutert.

Hier geht es zur neuen Google-Funktion Hangout on Air.

On Air – So funktioniert es

  • Öffentlich übertragen: Einfach Kontrollkästchen „Hangouts On Air aktivieren“ und schon können Hangouts live übertragen werden– per Google+ Stream, von eurem YouTube-Kanal oder von der eigenen Website aus.
  • Sehen, wie viele Zuschauer man hat: Während der Übertragung kann man im Hangout sehen, wie viele Leute gerade live zuschauen
  • Aufnehmen und teilen: Sobald die Übertragung beendet ist, wird eine öffentliche Aufzeichnung in den eigenen YouTube-Kanal hochgeladen und in einem  Google+ Beitrag gepostet. So kann die Aufzeichnung leicht anderen zugänglich gemacht werden

 

Die Videoanleitung von Google

 

Die ersten öffentlichen Hangout Termine stehen bereits fest

Donnerstag, 16. August um 15:00 Uhr: BILD.de Hangout mit Schauspieler Christian Ulmen: https://plus.google.com/u/1/114953790992839012570/posts

Donnerstag, 22. August in der Mittagszeit: Hangout mit Borussia Dortmund Spieler Moritz Leitner und BVB-Legende Norbert Dickel : https://plus.google.com/u/1/100024836578760513490/posts

Ich freue mich über Links, Anwendungsvorschläge und Meinungen zu dieser neuen Form des „Live-TVs“ in Eigenregie per Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.