Book

Reingelesen: SEO – Strategie, Taktik und Technik

Dass Suchmaschinenoptimierung (SEO) heute als einer der wichtigsten Bausteine im Online-Marketing gilt, ist kaum umstritten. Dennoch bleibt selbst für viele Profi-Kommunikatoren das Thema SEO oft ein Buch mit sieben Siegeln. Von der völligen Ignoranz („das brauchen wir nicht“) bis hin zur naiven Vorstellung, doch bitte mit dem Keyword „Krankenversicherung“ auf den ersten Plätzen bei Google zu landen, hört und liest man viel Abenteuerliches, wenn es um das Thema  geht. Dazu beigetragen haben sicherlich auch zwielichtige Berater, die mit halb legalen SEO-Aktionen viel Geld verdient haben. Solche Methoden funktionieren heute zum Glück nicht mehr wirklich, wenn wir von Google sprechen.

seobuchDass es auch anders geht, zeigt das Buch „SEO – Strategie, Taktik und Technik“ von Andre Alpar, Markus Koczy und Mai Metzen. Auf 536 Seiten haben sie eine „SEO-Fibel“ geschaffen, die das Thema Suchmaschinenoptimierung übersichtlich und verständlich erklärt. Dabei fangen die Autoren wirklich ganz vorn an: Was ist eigentlich Suchmaschinenoptimierung? Wie arbeitet eine Suchmaschine? Was will der Nutzer? Und welche Keyword-Strategien und -Recherchen sind notwendig, um erfolgreich zu sein? Allein diese 170 ersten Seiten sind äußerst hilfreich, da sie das Fundament für erfolgreiches SEO legen. Es folgen dann die beiden großen Hauptkapitel, die sich mit der Onpage-Optimierung (also alles was auf der eigenen Webseite getan werden kann) und der Offpage-Optimierung (dementsprechend all das, was extern zu beachten ist) beschäftigen. Im weiteren Verlauf gehen die drei Autoren auch auf SEO-Tools ein und erläutern mögliche KPIs und die Relevanz einer Erfolgskontrolle. Auch das Thema Content Marketing und seine Auswirkung auf Suchmaschinen spielt eine Rolle.

Fazit

Jeder, der eine Webseite betreibt oder im Kundenauftrag betreut, wird von diesem Buch profitieren. Man sollte ein grundlegendes technisches Verständnis mitbringen, weil die Informationsdichte doch sehr hoch ist. Die Autoren schaffen es aber, für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen interessanten Input zu geben. Die vielen Grafiken und Screenshots erleichtern das Verständnis und machen das Buch auch zu einem idealen Handbuch für den Alltag. Ein großer Vorteil des Buches: Es basiert nicht auf den aktuellen Entwicklungen, sondern hat Grundlagen destilliert, die über einen längeren Zeitraum gültig sind.

Insgesamt in jedem Fall eine klare Lese-Empfehlung! Wer online Erfolg haben will, sollte sich durch die SEO-Fibel von Alpar, Koczy und Metzen arbeiten – es macht Spaß und es lohnt sich!

Der verlinkte Online-Shop ist mit einem Affiliate-Programm des Seitenbetreibers verbunden. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.