Kein Daumen mehr: So sieht der neue Facebook Like-Button aus

Seit der Facebook-Gründung war der Like-Button mit dem Daumen nach oben das Markenzeichen des blauen Riesen. Jetzt hat Facebook den Button einem Redesign unterzogen, der Daumen ist ab. Ersetzt wird er nun durch eine Like-Box, die professioneller aussieht und auch durch den dunkelblauen Hintergrund etwas präsenter ist. Ob es jedoch eine gute Entscheidung ist, ein Symbol mit derart hohem Wiedererkennungswert abzuschaffen, darf zumindest bezweifelt werden.

Der „Thumbs-Up“-Button wird in Zukunft in leicht abgewandelter Form nur noch da zu sehen sein, wo die Anzahl der Likes angezeigt wird. Zum Like-Button kommt nun auch der Share-Button in ähnlichem Layout. Einziger Unterschied ist das kleine Facebook-F, das nur im Like-Button vorkommt. Der neue Knopf soll in den nächsten Wochen für alle User und Entwickler sichtbar sein.

Hier eine Übersicht, wie die neuen Buttons aussehen.

Facebook Entwickler Blog

Facebook Entwickler Blog

 

Und so wird das Design auf einer Webseite aussehen:

Quelle: Facebook Entwickler Blog

Quelle: Facebook Entwickler Blog

Wir findet ihr die Neuerung? Gern via Kommentar…

Alle Details gibt es auch hier im Facebook Entwickler Blog.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.