So sieht das neue Google aus

Noch können es nicht alle User sehen, aber Google hat seine Seite überarbeitet. In den nächsten Tagen sollte es in ganz Deutschland auf die Bildschirme kommen – Das neue Design des Suchgiganten. Am linken Rand ist nun dauerhaft eine  eine Spalte zu sehen, mit der man die Suche nach verschiedenen Gesichtspunkten filtern kann (News, Blogs, Bilder, Diskussionen etc.). Nicht alle Funktionen sind tatsächlich neu, sie sind nun aber schneller erreichbar und übersichtlicher angeordnet. Ein bisschen erinnert das Layout an den Konkurrenten Bing. Angezeigt werden beim neuen Google nur die Filter, die für die jeweilige Suchanfrage besonders relevant sind. Gibt man z.B. ein Produkt ein sind die Filtermöglichkeiten andere als bei Eingabe eines wissenschaftlichen Begriffes.

Die Suche kann zudem jetzt noch mehr verfeinert werden. So kann man nach Videos in bestimmter Länge suchen oder die Bilderergebnisse nach Farben sortieren. Über den Menüpunkt „Sozial“ durchsucht Google nun explizit und mit einem Klick soziale Netzwerke wie Twitter. Auch das Google Logo selbst hat sich leicht verändert, durch die wegfallenden Schatten wirkt es schmaler und ein Stück eleganter.

Die Neuerungen im Google Video:

Eine Fotostrecke zu den neuen Funktionen gibt es bei Berlin.de zu sehen

Bild oben: Google.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.