Das soziale PR-Projekt: Die Wunschzettel der Frauenhäuser – Ein bisschen Normalität schenken

Traditionell unterstütze ich am Jahresende gern ein soziales Projekt ohne oder mit nur sehr geringem Honorar. In diesem Jahr wurde ich auf die Aktion "Wunschzettel der Frauenhäuser" aufmerksam gemacht, die ich gern mit einer Texterstellung und einer Versandaktion an verschiedene Regionalredaktionen in Deutschland unterstütze. Hier finden Sie Details zum Projekt.
Mehr Lesen